Tierschutzverein Gera und Umgebung e.V.

Wir vom Tierschutzverein Gera und Umgebung e.V. setzen uns seit vielen Jahren für den Tierschutz im Raum Gera ein. Das größte Projekt ist die Bekämpfung des Leides und der Ausbreitung der Population freilebender herrenloser Katzen. Seit Jahren kämpfen wir für die Aufnahme einer Kastrationspflicht freilebender Katzen in die Geraer Stadtordnung, bisher ohne Erfolg. Leider breiten sich so auch viele Krankheiten aus.

 

Unermüdlich fangen unsere ehrenamtlichen Mitglieder verwilderte Hauskatzen ein, um sie zur Kastration und

Untersuchung zum Tierarzt zu bringen. Diese Kastrationen sind sehr teuer und werden von uns bezahlt. Ohne großzügige Spenden von Tierfreunden wäre dies kaum möglich, denn wir finanzieren uns ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und

Spenden. Nach erfolgter Kastration und Genesung werden die verwilderten Tiere – wenn möglich - wieder an den Fundort zurück

gebracht, da sie häufig nicht zu domestizieren sind. Katzen, die eine längere Genesungsphase benötigen und/oder vom städtischen Tierheim nicht versorgt werden, können bis zur vollständigen Gesundung auf unserer kleinen

Katzenstation verbleiben. Nicht selten werden in dieser Phase die wilden Hauskatzen durch unsere lieben Tierfreunde gezähmt. Gelingt dies, wird sich anschließend um eine Vermittlung bemüht.

Einige unserer Mitglieder betreiben Futterstellen in Gera, wo die Tiere gefüttert, kontrolliert und bei Erkrankung oder zur Kastration zum Tierarzt gebracht werden.

 

Seit 2018 sind wir in Lage, mit einer Drohne und dazugehöriger Wärmebildkamera, während der Setzzeit im Frühjahr/Sommer Rehkitze vor der Mahd aufzuspüren und vor einem qualvollen Tod zu retten. Hierfür können wir deine Hilfe gebrauchen. Mehr informationen findest du unter https://www.rehkitzrettung-gera.de/

 

Unter Aktuelles und auch im Archiv findest du unsere Aktionen der letzten Zeit. 
Bilder und Texte sind schön und gut, du möchtest uns aber in Aktion sehen, dann schaue dir unsere Videos an.

 

Der amtierende Vorstand besteht aus folgenden Tierfreunden:

Vorsitzende: Andrea Niendorf

Stellvertretende Vorsitzende: Susann Albersdörfer

Schatzmeisterin: Christine Zyprian

Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.

und im Landestierschutzverband Thüringen e.V.

Mit dem Feststellungsbescheid vom 24.09.2015 sind wir als steuerbegünstigter Verein anerkannt.

Steuernummer: 161/142/17305


Unser Trailer zum Vereinsportrait von www.midwey.de

Falls das Video nicht funktioniert, kannst du es direkt über YouTube unter dem folgenden Link öffnen:

https://www.youtube.com/watch?v=EOQ56DNEfIg


Du möchtest noch weitere Videos über uns sehen? Dann drücke bitte den Button!